Die Familie Wenig

Bewirtschaftet wird der Wenighof heute durch Johann und Maria Wenig. Unterstützt werden sie durch ihre Kinder Simon, Christina, Markus und Michael, nach denen auch die vier Ferienwohnungen benannt sind.
Anno Dazumal
Bauernhof in den 40er Jahren
Wenighof194520150305_19382054
Eine der ersten Hausprospekte

Anno Dazumal

Seit mehr als fünfzig Jahren bietet die Familie Wenig Urlaub auf dem Bauernhof an. Im Jahr 1960 nahm "Urlaub auf dem Bauernhof" mit vier Fremdenzimmern bei der Familie Wenig seinen Anfang.